Facebook Twitter
electun.com

Afrikanische Windenergie

Verfasst am Kann 6, 2022 von Rickey Tenamore

Angesichts der späteren Preise und Vorhersagen mit hohen fossilen Brennstoffen später ist Windenergie eine beliebte Energieplattform. Dies ist ein Leitfaden für afrikanische Windenergie.

Länder auf der ganzen Welt suchen nach billigeren und viel ökologisch freundlicheren Methoden, um ihre Bevölkerung mit Energie zu versorgen. Mit dem Preis (und der Umweltverschmutzung) herkömmlicher Energiequellen wie dem brennenden Kohle zusammen mit anderen brennbaren Ressourcen sind die Länder gezwungen, andere, erneuerbare Energiequellen zu überprüfen, um ihre Bedürfnisse zu erfüllen. In Afrika erwägen die Länder alternative Quellen wie zum Beispiel Hydroenergie und Solartechnologie. Afrikanische Windenergie ist bei dieser Suche jetzt besonders wichtig.

Windenergie gehört zu den saubersten und effektivsten Arten der Nutzung einer erneuerbaren Energieart. Um Windenergie zu erwerben, werden große Windgeneratoren oder Propeller in Gebiete platziert, die eine große Menge Wind erhalten. Diese Turbinen drehen sich mit dem Wind, und diese Drehung erzeugt genug Dynamik, um Energiespeicherzellen zu laden. Diese gespeicherte Energie wird dann verwendet, um Strom für Häuser und ganze Gemeinden zu erzeugen.

Ein Ort, an dem afrikanische Windenergie in riesigen Mengen eingesetzt wurde, befindet sich in Südafrika in Kapstadt.

Der größte Teil der in Südafrika heute vorkommenden Macht wird von Kohleverbrennungsenergieanlagen hergestellt. Diese Anlagen sind ineffizient, teuer und umweltschädlich, daher möchte das Land Alternativen zur Energieversorgung ihrer Häuser. Das Wirtschaftswachstum hat zusätzlich zu einer erhöhten Nachfrage nach Strom in Südafrika geführt. Cape Town hofft, bis zum gesamten Jahr 2020 mindestens 10% dieser Strom aus afrikanischen Windenergiequellen zu erwerben. Diese Stadt wird zufällig von Kohleergie zusammen mit Kernenergie beeinflusst und litt kürzlich an Problemen in ihrem nahe gelegenen Atomkraftwerk .

Es gibt andere Länder auf dem Afrika-Kontinent, die Pilotwindergieprojekte sowohl auf großer Ebene als auch auf kleinen, häuslichen Turbinenskalen probieren. Angesichts der Notwendigkeit von Elektrizität in Afrika, die sowohl die Wirtschaft als auch die Bevölkerung des Kontinents erweitert, ist das schnelle Lernen der afrikanischen Windenergie eine perfekte Behandlung für ihren Energiebedarf.